KONTAKTIEREN SIE UNSSCHLIEßEN

Lippenvergrößerung

SCHREIBEN SIE UNS

Anmeldung zum Verfahren

Die Dermatologen unseres Klinikums verwenden ein spezielles Präparat zur Lippenvergrößerung. Es ermöglicht das gleichzeitige Arbeiten in mehrere Richtungen:

  • Volumen der Lippen zu erhöhen;
  • Konturen der Lippenzu formen;
  • Falten um die Lippenzu glatten.

Die Basis des Füllstoffs ist Hyaluronsäure. Wenn es in die Dicke der Dermis eintritt, tritt eine Hydratation auf. Das bedeutet, dass dieses Medikament bindet und speichert die Feuchtigkeit. Nämlich durch diesen Effekt entsteht ein zusätzliches Gewebevolumen, sowohl die Haut in diesem Bereich als auch die Faltenwerden geglättet.

Außerdem ist die Hyaluronsäure ein Hauptbestandteil der extrazellulären Matrix. Dadurch werden besondere Bedingungen für die optimale Funktion von Fibroblasten geschafft. Fibroblasten sind die Zellen, die für die Synthese von Kollagen und Elastin verantwortlich sind.

  • Lippenvergrößerung
  • Lippenvergrößerung
  • Lippenvergrößerung
  • Lippenvergrößerung

Auf der Basis von einer vorläufigen Untersuchung berechnet der Dermatologe die Menge des zu verabreichenden Arzneimittels mit Beachtung des Ergebnisses, dass der Patient erhalten möchte. Das Verfahren ist für den Patienten fast schmerzfrei und erfordert keine Lokalanästhesie, da das Medikament bereits ein Lidocain-Anästhetikum enthält. Das Ergebnis ist sofort spürbar, aber die Hyaluronsäure nimmt noch innerhalb einiger Tagen Feuchtigkeit auf, sodass das endgültige Ergebnis in wenigen Tagen beurteilt werden kann. Wenn das erhaltene Volumen Ihre Erwartungen übertrifft, kann dies korrigiert werden, indem ein spezielles Enzym eingeführt wird, das Hyaluronsäure abbaut.
Das Medikament löst sich allmählich mit der Bildung von neutralen Verbindungen auf, das Ergebnis bleibt für eine lange Zeit und zwar bis zum einen Jahr.

Die Lippenvergrößerung mit Hilfe des Arzneimittels kann mit verschiedenen kosmetischen Eingriffen kombiniert werden, einschließlich Tiefenpeelings, Botulinumtoxin A-Injektionen usw.

Indikationen für eine Zunahme des Lippenvolumens:

  • Lippenasymmetrie;
  • Unzureichende Lippenvolumen;
  • Altersbedingten Veränderungen der Lippen:der Volumenverlust, die Falten, das Herabhängen der Mundwinkel, die Veränderungen der Farbe und Konturen der Lippen.

Vorteile der Methode zur Vergrößerung des Lippenvolumens:

  • Die Hyaluronsäure, die ein Bestandteil von Füllstoffen ist, löst beim Eintritt in das Gewebe eine Menge der biochemischer Reaktionen aus, die durch die Synthese von den Kollagenfasern zur Verjüngung beitragen soll.
  • Die Wirkung von den geschwollenen Lippen hält bis zu einem Jahr an;
  • Geeignet für jedes Alter;
  • Es gibt keine lange Erholungsphase. Das heisst, dass alle unerwünschten Ereignisse innerhalb weniger Tage auftreten.

Es gibt Kontraindikationen.
Fachberatung erforderlich!

Das könnte für Sie auch interessant sein:
Gesichtsfaltenkorrektur
Plastische Konturkorrektur
Plasmolifting
Lasernarbenbehandlung

Lippenvergrößerung

  • Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure-Füllerstoff (1,0 ml) - ab 345 EUR

* Der Preis enthält nicht die Kosten für Verwendung der Anästhesiecreme EMLA. Die Verwendung der Anästhesiecreme EMLA nach dem Bedarf kostet extra 7-20 EUR!!!
* Die Preise hängen von der Art des Füllstoffes (sie werden vom Arzt individuell empfohlen), der Größe der behandelten Fläche und der Menge des verwendeten Materials ab.