KONTAKTIEREN SIE UNSSCHLIEßEN

Mesotherapie

SCHREIBEN SIE UNS

Anmeldung zum Verfahren

Mesotherapie ist eine Auffrischung und Straffung der Haut.

Wo ist die Mesotherapie anwendbar:

  • mimische Falten
  • fette / ölige Haut
  • Rosacea, Pigmentationen
  • Akne, Narben, Streiffen
  • Haarausfall, Kopfschuppen
  • Zellulitis
  • Alternsvorsorge
  • Hautänderungen im Gesichts-Hals-und Dekoltebereich, welche mit dem Alter bedingt sind
  • mezoterapie1
  • mezoterapie2
  • mezoterapie3

Wie wird die Mesotherapie durchgeführt?

Mesotherapie ist eine erfolgreiche, nicht-chirurgische Methode, bei welcher, es um eine intramediale Zuführung von einem wirskamen Mittel direkt in die Haut, in dem Problembereich, durch mehreren Mikro-Einstiche, geht. Mesotherapie gehört zu den effektivsten und populärsten kosmetischen Methoden der estetischen Medizin.

Mesotherapeutische „Coctails“ können folgende Substanzen enthalten: Aminosäuren, Koenzymen, Spurenelemente, fettspaltende und vaskulare Mittel, Heilextrakt und homöopatische Essenze – welche man im kleiner Dosis, mit Hilfe von sehr kurzen und feinen Nadeln, unter der Haut einführt.
Mit dieser Injektionsmethode dringen die Mittel in der Tiefe bis 1,5 – 6 mm ein, was die Mesotherapie praktisch schmerzfrei und traumafrei macht (für besonders empfindliche Kunden benutzt man Oberflächen – oder Lokalanästhetikum). Das gilt auch für die empfindliche Haut rund die Augen. Durch die mesotherapeutische Wirkung kommt es in der Subkutis, zu gewissen „Mikro-Verletzung“, was zu einer Erhöhung der Blutzirkulation führt und den Stoffwechsel aktiviert. So schaltet sich ein Mechanismus für Zellregenaration ein. Injektionsmesotherapie kann man auch in die Kopfhautapplizieren, so kann man Haarausfall verhindern.

Die „Coctails“ werden für jeden Kunde individuell, maßgetreu vorbereitet, und ihre Zusammensetzung ändert sich immer nach dem Zweck, Behandlung und nach dem geforderten Endeffekt. Die Mittel für Mesotherapie werden im Forschungsinstituten für Kosmetologie in Frankreich, Italien, Spanien und in der Schweiz produziert.

Mesotherapie kann man völlig anderen Geräte-Behandlungen, mit Anti-Zellulitsbehandlungen, mit Massagen oder mit Algen-Packungen, kombinieren.

Zwischen den Injektionen gibt es ein Interval – von 7 bis 10 Tagen – wodurch man die Ergebnisse schon nach zwei bis drei Sitzungen sieht und eine längere Zeit anhalten.

Behandlungsvorteile

Die wichstigste sind, besonders, hohe Wirkung der Mesotherapie, Heil-und Behandlungsmitteln werden direkt in die Problembereichen transportiert, und zweitens geht um Schmerzlosigkeit.

Wie wird die Behandlung ausgeführt?

Mesotherapie-Behandlung dauert 15 bis 60 Minuten – das hängt von der Größe des Behandlungsbereiches und von der Wichtigkeit der Mangelbeseitugung ab. In manchen Fällen muss man, bis man den gewünschten Erfolg erreicht, noch weitere Laser-Resurfacing Sitzungen absolvieren. Injektionsmesotherapie ist aber nicht die einzige Behandlung.

Was bedeutet die Oxygen-Mesotherapie?

Oxygen-Mesotherapie ist eine Behandlung, welche für eine Verjüngung der Haut dient. Mit Hilfe von einem speziellen Gerät, wird in die Haut Sauerstoff eingebracht. So ist die Oxygen-Mesotherapie nicht-invasiv und diese Behandlung wird, in der Regel, von den Patienten als angenehm empfunden. Angenehm ist auch der Endeffekt – im Form einer Haut, die einfach strahlt – jung und frisch.

Was sind Kontraindikationen der Mesotherapie?

Auch im Falle der Mesotherapie existieren gewisse Limits. Es wird Personen unter 18 Jahren nicht empfohlen diese Behandlung zu absolvieren. Ebenfalls ist besser diese Behandlung zu verschieben falls man schwanger ist oder stillt. Diese Behandlung ist für Personen, die Herz – und Kreislauferkrankungen oder Erkrankungen des Immunitätssystems haben, nicht ratsam. Ein Hindernis stellt eine noch dauernde Hauterkrankung – im Behandlungsbereich, oder eine Empfindligkeit auf gewisse Substanzen in den Mitteln.

Die Mesotherapie erwirbt in der ästhetische Medizin beachtenswerte Ergebnisse.

Das kann interessant für Sie sein:
Biorevitalisierung
Dermarevitalisation
Mikro-Needling
Plasmolifting

Mesotherapie

  • 1 – Bereich – ab 175 EUR
  • Augenbereich - 135 EUR
  • Haar-Mesotherapie /1 Ampulle/ - ab 164 EUR
Der Preis der Behandlung hängt vom Bereich und vom Materialverbrauch ab.
Für bessere Ergebnisse empfehlen wir eine Behandlung 3-mal zu wiederholen.